Läuferhighlight 2. Bahnstadtlauf

Es sind nur noch wenige Tage…

Am Samstag, den 15. Juli, um 18:00 Uhr ist es dann wieder  soweit:  Im Rahmen des Sommerfestes der Bahnstadt wird es zum zweiten Mal den Bahnstadtlauf geben. Der Bahnstadtlauf ist eine erfolgreiche Initiative unseres Lauftreffs.

Auch in diesem Jahr ist er wieder als Rundlauf konzipiert. In Runden à 2,5 km geht es entlang der Promenade am Feldrand und den Balkonsilhouetten vorbei an der Pfaffengrunder- zur Schwetzinger-Terrasse und schließlich zum Zieleinlauf.
Wer sich auf die Strecke von fünf oder zehn Kilometern aufmacht, kann bzw. muss eigentlich seine persönliche Bestzeit laufen 😉

Die  Laufstrecke ist für Einsteiger bestens geeignet, da sie einfach zu bewältigen ist und „Laufbegeisterte“ mehrfach die Möglichkeit haben ihren Sportler anzufeuern.
Beim diesjährigen Bahnstadtlauf besteht erstmals auch die Möglichkeit als Laufteam teilzunehmen. Für das grösste angemeldete  Team gibt es eine Überraschung 😉 Kinder können in diesem Jahr ebenfalls wieder mitlaufen.

Der Kinderlauf startet und endet ebenfalls auf der Schwetzinger Terrassen und erstreckt sich über 1,2 Kilometer.

DSCN2428

Bahnstadtlauf die 50 Kindermäuse

In der Bahnstadt stehen einige Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.
Bitte der Beschilderung Messplatz folgen. Duschmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden.

Der Bahnstadtlauf 2017 wird von uns dem Lauftreff, dem Bahnstadtverein
und unserem Nachbarverein HTV geplant und organisiert.

Voraussichtlicher Ablauf :
16:00 bis 18:00 Uhr:  Anmeldung und Startnummernausgabe
18:00 Uhr:  Start Kinderlauf
18:30 Uhr: Start Erwachsenenlauf
20:00 Uhr:  Siegerehrung Kinder- und Erwachsenenlauf

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und eine Medaille.
Und die besten Läuferinnen und Läufer werden mit Pokale ausgezeichnet
– gespendet vom HTV.

Pokale Bahnstadtlauf 2017