Mein neuer Partner an den Füßen

Ich musste erst urlaubsreif werden, um einen neuen Laufschuh für mich zu entdecken. In Kiefersfelden bei Sport Brosig wurde ich heute fündig. Eigentlich wollte ich ein Nachfolger für mein Salomon-Trail Schuh speedcross , mit dem ich fast ein halbes Jahr glücklich und zufrieden 400 km zurückgelegt hatte.

Doch dann hat mir ein Triathlet im Sportshop ein neues Modell gezeigt: Den Dynafit Feline GTX. Der Münchner Ski-Schuh Hersteller ist seit 1950 im Skischuhgeschäft und hat sich ständig weiterentwickelt. Im Jahr 2005 präsentiert das Familienunternehmen ein neues Logo den Schneeleoparden. Der Schneeleopard bewegt sich mit Geschwindigkeit und Eleganz in den höchsten Gipfeln der Welt und stellt somit ein ideales Vorbild für ambitionierte Sportler dar. Zwei Jahre später setzt sich DYNAFIT für den Erhalt des Schneeleoparden ein und kooperiert dazu mit Snow Leopard Trust. Dieser bildet Community Partnerschaften und erforscht wissenschaftliche Möglichkeiten zum Erhalt des gefährdeten Schneeleoparden. Zusätzlich wurde von DYNAFIT ein Event namens „Snow Leopard Day“ ins Leben gerufen, bei dem die Teilnehmer so viele Höhenmeter wie möglich zurücklegen. DYNAFIT spendet pro absolviertem Höhenmeter 1 Cent an den Snow Leopard Trust.

Weiter Einzelheiten zur Firmengeschichte findet ihr unter http://www.dynafit.com/at/history/

Ich bin sehr gespannt, welche Lauferfahrungen ich mit meinem neuen Partner an den Füßen mache werde, werde dazu demnächst hierzu berichten.