Einladung zum 2. Nikolaus-Zipfelmützenlauf

Am 8.Dezember wird man Sie wiedersehen. Die joggenden Nikoläuse. Diesmal laufen Sie sogar für einen guten Zweck: „Wir möchten nicht nur Spaß am Laufen haben, sondern auch die Heidelberger Kinderkrebshilfe mit unserer Aktion unterstützen, so Thorsten Hupperts, Initiator vom Laufreff Bahnstadt.“ Wie beim letzten Mal starten die Läufer beim ehemaligen Bahnstadttreff LA 33 und laufen dann eine ausgesuchte Strecke durch Wald, Wiesen und Felder , machen einen Zwischenstopp beim  Nachbarverein HTV, um dann im Bürgerzentrum am Gadamer Platz beim Stadtteilverein Bahnstadt das Event ausklingen zu lassen. Alle Läufer sind herzlich eingeladen die Aktion zu unterstützen. Bedingung ist der Besitz eine Nikolaus-Zipfelmütze.