Schöne Ostern

Liebe Lauftreff-Freunde,

wie geht es Euch nach mehreren Wochen ohne den Lauftreff? Gerade jetzt ist es natürlich schade, dass wir nicht in gewohntem Rahmen laufen können, wo uns das tolle Frühlingswetter wahrscheinlich einen Frühlingsaufschwung beschert hätte.

Klar ist aber auch, dass im Interesse der Gesundheit viele derzeitige Beschränkungen noch viel stärker in unser gesellschaftliches Leben eingreifen, für manche existenziell, für viele gibt es Gründe, sich Sorgen zu machen. An Ostern, im Kern ein Fest der Freude, ist also in diesem Jahr vieles anders als gewohnt.

Ich wünsche Euch, dass Ihr mit Mut und Zuversicht in die Zukunft blickt, dass Ihr auch den positiven Seiten der gegenwärtigen Situation etwas abgewinnen könnt, z.B. der relativen Ruhe und Entschleunigung des Alltags, aber vor allem, dass Ihr gesund bleibt.

Ich denke, wir wissen, wie wichtig Bewegung für unser Wohlbefinden und die Stärkung unseres Immunsystems ist, deshalb geht an die frische Luft, radelt, lauft, walkt oder geht einfach spazieren und nutzt die Freiräume, die wir haben.

Einige von uns laufen alleine oder zu zweit- wir in Deutschland haben hier Glück- in unseren Nachbarländern Italien, Spanien und Frankreich wird sogar das Laufen mit Strafe geahndet.

Ich freue mich darauf, Euch hoffentlich bald wieder treffen zu können und wünsche Euch in diesem Sinne ein entspanntes und schönes Osterfest.

Sportliche Grüße bleibt gesund

Für den Lauftreff Bahnstadt

Thorsten